Show newer
Claudius boosted

@aral even if you pay the "full" price (and do away with the subscription model), I sure as hell wouldn't trust an airbag vest that has the ability to turn itself off.

If it can be remotely deactivated by persons other than myself then it's not a safety device.

Claudius boosted
Claudius boosted

Öffentlicher Sourcecode für mehr digitale Souveränität - Gemeinsam mit Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg will das Bundesinnenministerium ein Open Source Repository für die Verwaltung aufsetzen. heise.de/news/Oeffentlicher-So

Claudius boosted

🇩🇪Für die Überwachungsfundamentalisten zum Mitschreiben: Der Kinderporno-Ring "Boystown" wurde durch klassische Ermittlungsarbeit gesprengt, ohne flächendeckende Nachrichtendurchleuchtung (#Chatkontrolle) und ohne verdachtslose IP-#Vorratsdatenspeicherung! So geht das!

Claudius boosted

Amazon had sales income of €44bn in Europe in 2020 but paid no corporation tax

inkl.com/a/QNylnptLqXL

Our tiny not-for-profit based in Ireland pays tax at the full rate. Meanwhile, Bezos doesn’t know what to do with his money and we don’t know if we can pay the rent next year.

Claudius boosted

Happen to have a gold feel for User Experience? Might even studied something as fancy as UX design? We are looking for you or at least your kind then! If you don't mind to spend a little bit of your free time with our frontend team and help HedgeDoc to become as easy to use as possible, let us know! /sh

community.hedgedoc.org/t/help-

And if you don't think you fit, you can still help us to find someone by boosting this toot ❤🦔

#HedgeDoc #UX #UI #community

Claudius boosted

So I still have to run more tests but, if you have an Atem Mini Pro (or if you use OBS), you can basically do what Streamyard charges you $49/month for (having guests) for free using obs.ninja

For us: Obs.ninja → Browser → Input to Atem → Stream from Atem directly to RTMP endpoint (Owncast, Vimeo, etc.)

(It’s also free and open source under the AGPL license.)

#SmallTech #LiveStreaming

Claudius boosted

“Digital technology is absolutely facilitating the spread of authoritarianism. At the height of the Internet freedom movement we were all incredibly naive, thinking technology would be inherently liberatory, and that has not turned out to be the case. We thought authoritarian governments would never be able to catch up with civil society actors, etc., when they had access to technology. Now what we observe instead is that technology is the primary means by which authoritarians are controlling citizens at home, repressing them, surveilling, and censoring. They are exporting these technologies abroad and breeding those capacities for repression.”

Eileen Donahoe, Executive Director of the Global Digital Policy Incubator at Stanford University, Cyber Policy Center

Oh und eine überaus lesbare und sinnvolle Datenschutzerklärung, die wirklich einladend ist: languagetool.org/de/legal/priv

Show thread

Wenn ich Zeit hätte, würde ich das glatt mal aufsetzen und probefahren.

Show thread

Quellcode hier: github.com/languagetool-org/la
API-Beischreibung hier: dev.languagetool.org
Add-Ons für alle gängigen Browser und _auch_ für LibreOffice: extensions.libreoffice.org/en/ (gemischte Reviews, möglicherweise veraltet?)
Wie hammer ist das denn?

Show thread

Also Grammarly sieht ja nett aus (mit den ganzen Problemen im Schlepptau einer Online-Rechtschreibprüfung) habe sowas in Deutsch gesucht, und Languagetool.org gefunden... und dann kann man das auch noch selbst hosten?! Wie geil!
languagetool.org/de/dev

Claudius boosted

Wir empfehlen euch den Podcast am besten direkt über seinen Feed zu abonnieren. Da sind dann auch alle Folgen verfügbar. Die Feeds findet ihr unter

minkorrekt.de/feeds/

Show thread

Klappt das immer? Nein, ich vergesse es manchmal, ich übersehe manchmal was, gelegentlich fällt mir wirklich keine gute, neutrale, inklusive, lesbare Form ein. Shit happens. Trotzdem kann man sich ein Ziel setzen, auch wenn man es nur 95% der Zeit erreicht ist ja schon 'was gewonnen.

Show thread

Für mich heißt das: ich schreibe substantiviert ("Studierende"), verwende allgemeine Begriffe ("fachmännisch" ist Unsinn, "fachgerecht" trifft es ohnehin viel besser!) und solche Dinge. Erst danach greife ich zum Sternchen.

Show thread

Dennoch: es geht oft auch heute schon _beides_. Gendergerechte Sprache, die auch Screenreadern keine Probleme macht. Und das ist natürlich ideal. Braucht nur manchmal einen Augenblick länger beim formulieren.

Show thread

Der DSBV hat eine Handreichung zum Thema Gendern: dbsv.org/gendern.html
Klar, ich will Sehbehinderten das Leben nicht schwer machen, aber dennoch finde ich, dass wir besser die Werkzeuge an gendergerechte Sprache anpassen, als Sprache in bestehende Werkzeuge zu zwängen.

Claudius boosted

"How long can I borrow this book?"
"It will return after four weeks," the librarian said.
"What, by itself?"
"Look at the Ex Libris stamp."
"Is that a magic sigil?"
"It will return to where it should be."
"Do all books return?"
"Not all. We assume they have another place to be."
#MicroFiction #TootFic #SmallStories

Claudius boosted

"LfDI öffnet Mastodon-Instanz für öffentliche Stellen"

So muss das sein. Und nun bitte andere Bundesländer folgen.

baden-wuerttemberg.datenschutz

Show older
IMD Social

IMD Social ist eine Mastodon Instanz von und für IMD Studierende, Alumni und Vereinsmitglieder des Interactive Media Design Förderverein e.V. Impressum