Follow

Als Nerds haben wir jahrelang Leute mit "das dasrfste aber nicht nutzen" im Regen stehen lassen. Schluss. Ab jetzt gibt's haufenweise positive Empfehlungen, damit Leute wenigstens wissen, wo sie hin können.

E-Mail ist ein wichtiger Baustein in eurem digitalen Leben. Sehr viel läuft in diesen Posteingang. Quasi jede Bestellung findet man darin, ganz viele Accounts machen darüber ihren Passwort-Reset und so weiter. Vielleicht auch private oder geschäftliche Kommunikation.
Schaut euch Mailbox.org oder Posteo an. Kostet beides Geld. Dafür dann werbefrei auf deutschen Servern und datenschutzfreundlich.

Show thread

@claudius Und megaguter Support bei Posteo auch für aussergewöhnliche Anfragen! Sehr zu empfehlen!

@claudius @cstrotm Von einem Anbieter zum nächsten der dich jederzeit verkaufen kann ist nicht sinnvoll. Hostet selber! Macht e-mail wieder dezentral!

@js @cstrotm das ist eine Kack-Empfehlung. Sorry. Aber ich habe da inzwischen keine Geduld mehr, differenzierter zu antworten.
Anwendbar sind:
(sorry Twitter-Links)
twitter.com/amenthes_de/status
twitter.com/amenthes_de/status

@claudius @js @cstrotm Interessanter scheint mir, wie man jemanden motivieren kann von freien Konten weg zu gehen und für die Dienstleistung Mail (z.B. mailbox.org) zu bezahlen. Die alg. Geisteshaltung ist ja eher „ich habe nie dafür bezahlt, warum dann jetzt?“...

@claudius @cstrotm Ich halte es genauso für eine Kack-Empfehlung, sich von der Abhängigkeit von einem Anbieter in die von einem anderen zu begeben. Es gibt fertige Images für RPi & Co. Es gibt sogar fertig kaufbare Boxen. Und wenn man das auf gar keinen Fall selber machen will kann man sich immer noch von nem Freund hosten lassen.

@js @cstrotm backst du dein eigenes Brot? Machst Du deine eigene Steuererklärung? Wie weit reicht dein medizinisches und juristisches Verständnis? Machst Du alle Reparaturen selbst? Hast du eine Familie zu versorgen? Wie oft hilfst Du bei gemeinnützigen Organisationen?

Meinst du _echt_ ausgerechnet Dein Hobby ist sooo geil, dass das jetzt alle auch machen müssen? Das ist einfach Quatsch. Leute haben verschiedene Prioritäten. Deal with it.

@claudius @cstrotm Mit der Logik können ja auch alle bei GMail bleiben weil es keine Priorität für sie ist. Keine Ahnung warum auf eine praktische Lösung jetzt von dir nur Polemik kommt - mit Hobby hat die eigene Datenhohheit wenig zu tun, vor allem bei fertigen Lösungen dafür.

@js @claudius @cstrotm wo genau ist die fertige Lösung für ne fixe IP, Router Config, rDNS, etc? Und dann brauche ich auch noch eine eigene Domain?
Mal abgesehen davon dass du evlt auf einer shit list bei zb Google landen kannst und dann kommt/geht nix mehr an google smtp-wise?

@js @claudius

Ich empfehle posteo.de oder mailbox.org, weil ich die Leute dahinter kenne. Bei Posteo kenne ich auch die Personen hinter der technischen Infrastruktur.

Fuer jeden der keinen eigenen Mailserver betreiben kann/moechte (und das ist die grosse Mehrheit der Internet-Benutzer) sind beide Dienste die beste Option (zu meinem heutigen Wissensstand) fuer sichere E-Mail.

Sign in to participate in the conversation
IMD Social

IMD Social ist eine Mastodon Instanz von und für IMD Studierende, Alumni und Vereinsmitglieder des Interactive Media Design Förderverein e.V. Impressum